Ab in die finanzielle Freiheit! » Erklärungen der Begriffe

Webcam: Zeige dein Können vor der Cam! Was du vor der Cam machst und zeigst, das ist und bleibt alleine deine Sache. 

Tipp: Sei kreativ! User wollen nicht immer dasselbe sehen, würdest du dir immer denselben Film ansehen? ;-) In unserer Camgirl-Akademie findest du reichlich Ideen für nachweislich stark besuchte Shows, falls du sie benötigst.


CamchatHierbei chattest du ebenso mit den Usern, jedoch mit dem Unterschied, dass sie dich dabei live sehen.

Tipp: Erotische Dessous, im Bademantel, nackt oder im Jogginganzug - es gibt keine Vorschriften.


Textchat Chatte mit deinen Usern und erhalte pro Nachricht eine Provision, deren Höhe du mit dem Preis pro Nachricht selbst festlegen kannst.

Tipp: Sei authentisch, denn die meisten User wollen dich so kennenlernen, wie du bist.


Content-Verkauf: Verkaufe Bilder und Videos von dir! Manchmal haben User auch Sonderwünsche für Bilder, solltest du diese erfüllen, sind dir regelmäßige Extra-Einnahmen sicher!

Bilder und Videos: Verkaufe sie aktiv als Anhang im Chat oder passiv, indem du deine Bilder auf den Plattformen hochlädst.

Tipp: Gehe auf Wünsche der User ein, sofern du sie natürlich auch erfüllen möchtest. 


Telefon(sex): Telefoniere mit deinen Usern - was du mit ihnen „besprichst“, das ist wiederum alleine dein Ding. 


Affiliate: Verdiene passiv, quasi 24h am Tag! Wie genau, das erklären wir dir gerne persönlich.


Social Media: mit Camdiamonds, Club6 oder Sextrem (6trem.de)!

Wir erstellen für dich ein klickstarkes Profil, welches du auch auf Facebook bewerben kannst! Viele Links zu Erotikseiten werden geblockt - unsere nicht! 
Das ist ein riesiger Vorteil gegenüber deinem Mitbewerb!